Die Schule wurde im Jahr 1975 gegründet und liegt im Ortsteil Unterpfaffenhofen der Großen Kreisstadt Germering. Vom S-Bahnhof Germering ist sie in 10 Minuten zu Fuß zu erreichen oder mit den Buslinien 851, 852 und 856.

 

Der Mittleres Schulabschluss

Die Realschule führt zu einem Abschlussniveau, das als gute Grundlage für eine qualifizierte Weiterbildung im Beruf sowie für den Übertritt an die Fachoberschule, das Gymnasium und nach erfolgreicher beruflicher Ausbildung an die Berufsoberschule dient.

 

 Ab der 7. Jahrgangsstufe werden folgende Ausbildungsrichtungen angeboten: 

  • Die Wahlpflichtfächergruppe I  verstärkt  Mathematik, Physik, Chemie, CAD
  • Die Wahlpflichtfächergruppe II  beinhaltet Rechnungswesen, Wirtschafts- und Rechtslehre
  • Die Wahlpflichtfächergruppe IIIa  gibt die zweite Fremdsprache Französisch 
  • Die Wahlpflichtfächergruppe IIIb  hat den Schwerpunkt Kunsterziehung
  • Die Wahlpflichtfächergruppe IIIb  mit Schwerpunkt Ernährung und Gesundheit

 

Die Schulgemeinschaft der RSU

Veranstaltungen kultureller sowie sportlicher Art außerhalb des Unterrichts und viele Schulfeste lassen unsere Schule als Gemeinschaft zusammenwachsen. Die Mitwirkung der Eltern ist ebenfalls ein wichtiger Bestandteil des Schullebens.